Terminvereinbarung und 3G-Regelung im Rathaus

Infolge der Corona-Infektionslage ist das Rathaus der Marktgemeinde Markt Wald bis auf Weiteres nur noch nach vorheriger Terminvereinbarung zugänglich! Natürlich stehen wir Ihnen auch weiterhin per Telefon 08262/96925-0 zur Verfügung. Alle Ansprechpartner und Mailadressen finden Sie auf unserer Website: www.marktwald.de.

Zudem gilt ab sofort die 3G-Regel, dadurch muss jede/r Besucher/in einen Nachweis (Impfnachweis, Genesenen Nachweis oder negativer Antigen-Schnelltest-Nachweis nicht älter als 24 Stunden bzw. PCR-Test nicht älter als 48 Stunden) sowie ein Ausweisdokument vorlegen. Bitte Nutzen Sie die Testmöglichkeit vor Ort. Wir danken für Ihr Verständnis.

Ihre Gemeindeverwaltung.

Schutz der Wasserleitungen vor Frost

Jetzt in der kalten Jahreszeit müssen Maßnahmen zum Schutz der Wasserversorgungsanlagen vor Frostschäden getroffen werden. Wasserleitungen sowie Armaturen und Wasserzähler in Schächten und frostgefährdeten Räumen sind mit wärmeisolierenden Stoffen wie Dämmmatten, Stoffresten usw. zu umwickeln. Bei Wasserzählern in Gebäuden ist darauf zu achten, dass die Räume vor eindringender Kälte geschützt und frostfrei gehalten werden. Sollten trotz der Schutzmaßnahmen Wasserhausanschlussleitungen einfrieren, so bitten wir die Gemeindeverwaltung zu benachrichtigen, damit das fachgerechte Auftauen veranlasst werden kann. Für Frostschäden, die Infolge von Nichtbeachtung der erforderlichen Schutzmaßnahmen eintreten, haftet der Wasserabnehmer. Wir bitten um Beachtung.

Terminvereinbarung im Rathaus

Die Gemeindeverwaltung bleibt bis auf weiteres geschlossen. Natürlich stehen wir Ihnen auch weiterhin per Telefon 08262/96925-0 zur Verfügung. Bei Pass- und Meldeangelegenheiten und im Standesamt ist eine Terminvereinbarung erforderlich. Alle Ansprechpartner und Mailadressen finden Sie auf unserer Website: www.marktwald.de.   Ihre Gemeindeverwaltung.

Terminkalender 2022 der Markt Walder Vereine

Dieser Ausgabe des Gemeindeblattes ist der Terminkalender der Markt Walder Vereine und Organisationen beigefügt. Die Terminübersicht beschränkt sich nur auf die jeweilige Veranstaltung sowie Jahreshaupt-, Generalversammlungen und Weihnachtsfeiern. Die Veröffentlichung ist vorläufig und abhängig von den pandemiebedingten Auflagen, eine Gewähr kann nicht übernommen werden. Die aktuell gültigen Corona Regeln sind bei den Veranstaltungen zu beachten.

Hundesteuer

Gemäß der Hundesteuersatzung wird ein mind. vier Monate alter Hund, der länger als 3 Monate im Gemeindegebiet gehalten wird, steuerpflichtig. Wir fordern deshalb alle Hundehalter auf, die Ihren Vierbeiner noch nicht gemeldet haben, diesen in der Gemeindeverwaltung anzumelden.

Rattenbekämpfung

 Die nächste Rattenbekämpfung findet am Donnerstag, den 10.02.22, statt. Meldungen über Auftreten von Ungeziefer bitte bis zu diesem Termin in der Gemeindeverwaltung abgeben.