Für das Gebiet am östlichen Ortsrand von Schnerzhofen, bestehend aus den Fl.Nrn. 435, 444, 445, 654/1, 654/2, 738/1 und 738/2 (Gemarkung Anhofen) entwickelt die Marktgemeinde Markt Wald ein Sondergebiet Naturfriedhof.

Der Marktgemeinderat Markt Wald hat aufgrund des § 2 Abs. 1 Baugesetzbuches (BauGB) die Änderung des Flächennutzungsplanes, sowie die Aufstellung des o.a. Bebauungsplanes mit Begründung beschlossen.

Die Änderung des Flächennutzungsplanes, sowie der Bebauungsplan „Sondergebiet Naturfriedhof“ liegen in der Zeit vom 10.11.2021 – 10.12.2021 im Rathaus Markt Wald, Hauptstr. 61,

86865 Markt Wald, Zimmer 3, während der allgemeinen Öffnungszeiten des Rathauses zur Einsicht aus.

Während der Auslegungsfrist sind Stellungnahmen möglich. Es wird darauf hingewiesen, dass nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen bei der Beschlussfassung über den Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben können (§ 3 Abs. 2 Satz 2 BauGB). Auf die Bekanntmachung an den Anschlagtafeln wird hingewiesen.